Ja, Sie ist enthalten in einem 4x6-Stift in der Küche, die mit Ihrer Kiste, die dort während des Tages und Ihre Kiste in unserem Schlafzimmer in der Nacht. Sie hat nicht die Unfälle an allen (verrückte Menge von Steuerung für Ihr Alter). Meistens bin ich besorgt über das kauen und die meisten alle über Ihr Essen jeden Fleck der etwas aus dem Boden--ich will nicht, dass Sie krank von allem. Wenn ich mit Ihr an einer Leine auf weitere Teile des Hauses (wie für eine Spaziergang), Sie will nur lecken oder Essen alles, was aus dem Boden! Es wäre schön, etwas mehr auf diese Frage, wie wenn die Katze war kränklich Dünn oder etwas. Jetzt scheint es nicht wie ein großes problem, wenn die Katze gesund ist und tatsächlich etwas Essen. Ich habe eine zu dünne Katze und Antworten zu _"Wie kann ich helfen, meine Erwachsene Katze Gewicht zunehmen?"_ zu begrüßen wäre. (Ich bin ernst, auch du, habe ich mir die Zeile aus dem Kaninchen-tag)

Bist du sicher, dass er Sie "wirklich liebt das Theater"? Was macht Sie so denken? Viele Hunde, die nicht gestreichelt oder gequetscht oder anderweitig umgeben von Menschen, weil es nimmt Ihre Optionen, Weg oder vermeiden den Kontakt. Die meisten Menschen einfach nicht bewusst, weil Sie nicht Lesen können, die Körpersprache während umarmt einen Hund oder Sie nicht erkennen, die Körpersprache.

Der beste Indikator, dass seine "Quetsch" ist kein freundliches Verhalten ist, dass er wirkt sehr unterschiedlich, während der Spiele kämpft. Er weiß genau, wie viel er kann, schließen seine Kiefer zu Schmerzen verursachen, oder vermeiden Sie es. Er choses zu verletzen, die Sie in diesen Situationen. Sie müssen nicht mehr ignorieren sein Verhalten und die Ursachen dafür.


Zuerst sollten Sie die Art und Weise Sie mit ihm interagieren. Zifferblatt wieder auf den Füssing und lassen Sie sich nicht "alle über ihn". Stattdessen bieten Sie ihm einfach pettings und Spielzeit. Lassen Sie ihn entscheiden, wie viel Körperkontakt er will stattdessen zwingen Sie das Kontaktformular auf ihn.

Wenn Sie ihn tragen, nicht behandeln ihn wie ein Stofftier. Unterstützung seinem Körper zwischen seinen Vorderbeinen und unter seinen Hinterbeinen, als wenn er sitzt auf Ihrem arm. Wenn Sie ihn wieder nach unten irgendwo, halten Sie ihm sehr nahe über die Oberfläche und lassen Sie ihn Weg von Ihrem arm. Setz ihn runter, wenn er nur nicht bewegen Sie Ihre Arme überhaupt. Dies gibt ihm das Gefühl, dass er entschieden hat, sich zu bewegen (obwohl Sie bewegt ihn, wohin Sie wollte ihm).


Wenn er kneift Sie wieder, vor allem zu dem Punkt, wo Sie zertreten und sogar Bluten, es zu behandeln, als das schlechte Verhalten eigentlich ist. Nicht schlagen oder anderweitig verletzen ihn, aber sage ihm in Hundesprache, dass Sie nicht tolerieren. Diese Reaktion muss kommen, so schnell wie möglich. Am besten wäre es streng sage ihm "NEIN!", während er die Anpassung Ihrer Haut in seinem Mund und noch bevor er Zwickte Sie. Am nächsten ist ihm das vorzuwerfen, so schnell wie möglich, mindestens innerhalb von 1 - 2 Sekunden, nachdem er Zwickte Sie.

Wenn er kneift Sie ins Gesicht, schnell lag Ihre hand auf seine Schnauze und schließen Sie Ihre hand, als ob zu halten, seine Schnauze geschlossen, dann bewegen sich seine Schnauze Weg von Ihrem Gesicht, so kann er nicht kneifen, Sie mehr (nicht ihn Ohrfeigen oder quetschen Sie die Schnauze! Das ist sehr wichtig, denn Hunde entwickeln eine scheu-Weg Verhalten, wenn Sie Ihnen weh tun im Gesicht). Es braucht einige Wiederholungen, die für ihn zu lernen, dass er nicht erlaubt, kneifen Sie. Mein Hund liebt Nibbeln auf jedermanns Nase und verursachte einige Blutungen. Auf diese Weise lernte er, dass er sich bewegen kann, seine Zähne über die Nase, ist aber nicht erlaubt zu schließen seine Kiefer.

Wenn er kneift Sie in den arm oder irgendwo sonst auf Ihren Körper, können Sie entweder die Schnauze schließende Geste oben oder abknipsen. Ich meine nicht tatsächlich kneifen (jeder Interaktion mit einem Hund sollte frei von Schmerzen, auch maßregeln). Form einen Mund mit Ihrer hand, wie wenn Sie eine socket puppet und schnell "beißen" sich seine rippen oder Flanke mit der hand-Mund-Propaganda. In den meisten Fällen ist es genug, nur nunge ihm in die Flanke. Diese Geste imitiert, wie ein dominanter Hund würde Rüffel anderen Hund in einem wilden pack. Entweder Sie springen mit Ihren Vorder-Pfoten auf den anderen Hund oder schubsen Sie mit Ihren Mund, ohne eigentlich zu beißen.